Geneall.de | Geneall.net | Index
Karl IV von Luxemburg, Kaiser des Heiligen Römischen Reiches
DC-pg. 21
Karl IV von Luxemburg, Kaiser des Heiligen Römischen Reiches
Eltern
Heiraten
Heirat I: 1329
Blanche de Valois * 1317

Heirat II: 04.03.1349
Anna von der Oberpfalz * 26.09.1329

Heirat III:
Anna von Schlesien-Schweidnitz * c. 1340

Heirat IV:
Elisabeth von Pommern-Stargard * c. 1345

Kinder
Kinder von Ehe I:
Kinder von Ehe II:
Kinder von Ehe III:
Kinder von Ehe IV:
Kinder von N
Titel
Chronologie
  • 20.05.1346
    Karl IV. von Luxemburg wird als päpstlicher Gegenkönig zu Ludwig dem Bayern gewählt.
  • 26.11.1346
    Karl IV. wird in Bonn als Gegenkönig zu Ludwig dem Bayern zum König gekrönt.
  • 05.04.1355
    Krönung der Anna von Schweidnitz zur Kaiserin des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation und Karl IV., eigentlich Wenzel, wird zum römisch-deutschen Kaiser gekrönt.
  • 25.12.1356
    In Metz verkündet Kaiser Karl IV. die letzten Kapitel der Goldenen Bulle
  • 04.06.1365
    Der deutsche Kaiser Karl IV. wird zum König von Burgund gekrönt.
  • 14.08.1370
    Kaiser Karl IV. erteilt Karlsbad das Stadtrecht.
  • 15.08.1373
    Im Vertrag von Fürstenwalde erhält Kaiser Karl IV. die Mark Brandenburg vom Markgrafen Otto V.. Das Haus Wittelsbach erhält im Gegenzug 500.000 Gulden sowie einige Städte und Schlösser in der Oberpfalz aus kaiserlichem Besitz.
Korrekturen / Aktualisierungen