Geneall.de | Geneall.net | Index
Wilhelm II., Deutscher Kaiser
AG-1891-pg. 2
Wilhelm II., Deutscher Kaiser
* Berlin, Berlin 27.01.1859 + Utrecht, Doorn 04.06.1941
Eltern
Vater: Friedrich III., Deutscher Kaiser * 18.10.1831
Mutter: Victoria, princess royal * 21.11.1840
Kinder
Kinder von Ehe I:
Kinder von Ehe II:
  • Ohne Nachkommen
Titel
Orden
Chronologie
  • 15.06.1888
    Der letzte Kaiser des Deutschen Reichs, Wilhelm II., besteigt nach dem Tod seines Vaters den Kaiserthron.
  • 15.03.1890
    Beginn der 1. Internationalen Arbeiterschutzkonferenz in Berlin auf Initiative Kaiser Wilhelms II..
  • 18.03.1890
    Kaiser Wilhelm II. zwingt Reichskanzler Otto von Bismarck zum Rücktritt.
  • 16.10.1894
    Kaiser Wilhelm II. eröffnet in Wiesbaden das Neue Hoftheater.
  • 29.10.1894
    Kaiser Wilhelm II. beruft den 75-jährigen Chlodwig zu Hohenlohe-Schillingsfürst zum Reichskanzler und preußischen Ministerpräsidenten
  • 21.06.1895
    Kaiser Wilhelm II. eröffnet den damals noch Kaiser-Wilhelm-Kanal genannten Nord-Ostsee-Kanal.
  • 11.08.1899
    Kaiser Wilhelm II. eröffnet den Dortmund-Ems-Kanal. Das östliche Ruhrgebiet hat damit einen Schiffsweg zur Nordsee.
  • 17.02.1900
    Wilhelm II. erklärt die Samoainseln zum deutschen Schutzgebiet.
  • 27.07.1900
    Bei der Verabschiedung eines Regiments deutscher Soldaten hält Kaiser Wilhelm II. seine "Hunnenrede", mit der er die deutschen Truppen zu einem rücksichtslosen Rachefeldzug zur Niederschlagung des Boxeraufstands im Kaiserreich China auffordert.
  • 06.03.1901
    In Bremen wird Wilhelm II. bei einem Attentat durch den Arbeiter Dietrich Weiland schwer am Kopf verletzt.
  • 03.03.1904
    Die Tonaufzeichnungszylinder Thomas Edisons verwendend, ist Kaiser Wilhelm II. die erste Person, die eine Klangaufzeichnung von einem politischen Dokument macht.
  • 31.03.1905
    Imperialistische Machtpolitik: Die Erklärung des deutschen Kaisers beim Staatsbesuch in Tanger provoziert die Marokkokrise.
  • 16.08.1908
    Nach seiner Begnadigung durch Kaiser Wilhelm II. wird der als "Hauptmann von Köpenick" bekannt gewordene Wilhelm Voigt aus der Haft entlassen.
  • 20.09.1910
    Kaiser Franz Joseph erhält in Österreich einen Staatsbesuch von Kaiser Wilhelm II.
  • 20.11.1913
    Der deutsche Kaiser Wilhelm II. verbietet das Tanzen von Tango in Uniform wegen Unschicklichkeit
  • 06.07.1914
    Vorgeschichte des Ersten Weltkriegs: Der deutsche Kaiser Wilhelm II. erklärt in der historischen Blankovollmacht, "im Einklang mit seinen Bündnisverpflichtungen und seiner alten Freundschaft treu an der Seite Österreich-Ungarns zu stehen".
  • 04.08.1914
    Der Reichstag des Deutschen Kaiserreichs schließt nach einer flammenden Rede von Kaiser Wilhelm II. den sogenannten "Burgfrieden" und stimmt geschlossen für die Gewährung von Kriegsanleihen.
  • 10.11.1918
    Kaiser Wilhelm II. geht ins niederländische Exil und in Berlin bilden SPD und USPD den Rat der Volksbeauftragten als neue Reichsregierung
  • 23.01.1920
    Die Niederlande weigern sich, den deutschen Ex-Kaiser Wilhelm II. an die Alliierten auszuliefern.
Korrekturen / Aktualisierungen